Eine immunstärkende Super-Zutat, die auf 3 Arten verwendet wird: Joghurt

Joghurt ist für seinen reichen Geschmack und seine cremige Textur bekannt und ist eines der wenigen Lebensmittel, das zu gleichen Teilen nahrhaft und lecker ist.

Joghurt auf Milchbasis wird hergestellt, indem Milch mit Bakterien fermentiert und anschließend abgeseiht wird die Flüssigkeit für eine reichhaltige und geschmeidige Konsistenz.

Joghurt ist nicht nur eine großartige Quelle für Proteine ​​und andere Vitamine und Mineralstoffe, sondern auch eine ausgezeichnete Zutat, wenn Sie sich schwach fühlen das Wetter – oder versuchen, dies zu verhindern.

Scrollen Sie nach unten für drei einzigartige Möglichkeiten, Joghurt zu verwenden – und profitieren Sie von seinen Vorteilen.

Joghurt ist nicht nur vielseitig und einfach in eine Vielzahl von Rezepten zu integrieren, sondern steckt voller Nährstoffe, die helfen können, Infektionen abzuwehren, damit Sie Ihr Gefühl behalten am besten.

Zum Beispiel enthalten viele Joghurtsorten Probiotika, eine Art nützlicher Bakterien, die die Darmgesundheit und Immunität regulieren.

Tatsächlich werden Probiotika angenommen zur Verbesserung der Immunfunktion durch Steigerung der Produktion von Immunzellen, Stärkung der Darmschleimhaut und Hemmung des Wachstums schädlicher Bakterien in Ihrem Verdauungstrakt, laut 2018 Forschung von akuten Atemwegsinfektionen bei Kindern und Erwachsenen.

Joghurt ist auch eine hervorragende Quelle für viele Vitamine und Mineralstoffe, die die Immunfunktion unterstützen, einschließlich Riboflavin, Zink, Selen und Magnesium.

Insbesondere Selen und Magnesium spielen eine Rolle Sie spielen eine Rolle bei der Produktion von Immunzellen und können dazu beitragen, die Zellen vor Schäden zu schützen.

Inzwischen laut Forschung aus dem Jahr 2015.

Interessanterweise Studien aus dem Jahr 2020 deuten darauf hin, dass eine Erhöhung der Vitamin-D-Zufuhr einen Schutz bieten könnte gegen Atemwegsinfektionen wie Erkältung und Grippe und reduziert gleichzeitig die Schwere der Symptome.

Während die meisten Leute an Joghurt als beliebtes Frühstücksnahrungsmittel denken, gibt es viele andere interessante Möglichkeiten, die vielen Vorteile zu nutzen immunstärkende Vorteile.

Wenn Sie Joghurt nicht direkt aus der Schüssel lieben oder nach neuen Wegen suchen, dieses Lebensmittel in Ihr Repertoire aufzunehmen, sehen Sie sich diese drei großartigen Ideen an .

Für einen einfachen und köstlichen Snack zum Mitnehmen, versuchen Sie, ein paar Frozen Yogurt-Häppchen zuzubereiten.

Wenn Sie' Wenn Sie sich kreativ fühlen, können Sie sogar versuchen, mit Ihren Lieblingsfrüchten zu experimentieren, um den Geschmack zu steigern. Erdbeeren, Blaubeeren, Bananen und Kiwi sind eine großartige Ergänzung zu diesen leckeren Joghurthäppchen.

Zutaten

  • 1 Tasse (285 g) griechischer Joghurt oder Vanille
  • 1 Tasse (145 g) frisches Obst deiner Wahl, in kleine Stücke geschnitten
  • Richtungen

  • In einer großen Schüssel Joghurt mit gehackten Früchten mischen.
  • In eine lustige Form oder einen Eiswürfelbehälter gießen.
  • Mindestens 2 Stunden einfrieren, um es fest werden zu lassen und dann genießen.
  • Joghurt ist perfekt, um Nudelsauce eine proteinreiche Note zu verleihen und gleichzeitig Ihrem Rezept eine reichhaltige, cremige Textur zu verleihen.

    Diese Tomatensauce enthält einfachen griechischen Joghurt zusammen mit einer Vielzahl von Kräutern, Gewürzen und Gewürzen.

    Sie können jedoch auch griechischen Joghurt verwenden, um andere Arten von Nudelsaucen, einschließlich Alfredo-Sauce, zu verfeinern , Knoblauchbutter oder sogar Bolognese.

    Zutaten

      • 1 Esslöffel. (15 ml) Olivenöl
      • 3–4 Knoblauchzehen, gehackt
      • 1 (28-oz oder 793-g) Dose zerdrückte Tomaten
      • 1 Tasse (285 g) griechischer Naturjoghurt
      • 1/4 Tasse (23 g) Parmesan

      • 2 EL. (5 g) frisches Basilikum
      • 1/4 TL. (0,25 g) getrockneter Oregano
      • 1/4 TL. (0,5 g) Paprikaflocken
      • Salz, nach Geschmack
      • Pfeffer nach Geschmack
      • Gekochte Nudeln, zum Servieren

          Richtungen

          1. Öl bei mittlerer Hitze in einen Topf oder Topf gießen.
          2. Knoblauch hinzugeben und 2–3 Minuten kochen .
        1. Tomaten einrühren und aufkochen.
          1. Pfanne abdecken, Hitze reduzieren und 15–20 Minuten köcheln lassen.
          2. Joghurt, Parmesan, Basilikum, Oregano und Paprikaflocken einrühren. Salz und Pfeffer hinzufügen.
          3. Mit gekochten Nudeln vermischen und servieren.

    Joghurt kann nicht nur den Nährwert Ihrer Morgenmahlzeit steigern, sondern auch den Geschmack verstärken.

    Um Ihrem Frühstück ein einfaches Upgrade zu verleihen, versuchen Sie, etwas Joghurt in Ihr Rührei zu rühren, bevor Sie es kochen.

    Dieses Rezept funktioniert auch gut für andere Arten von gekochten Eiern, wie Omelette oder Frittata .

    Zutaten

    • 2 TL. (10 g) griechischer Naturjoghurt
    • 2 Eier
  • Gewürze nach Wahl, wie Salz, Pfeffer, Paprika usw.

    Richtungen

    1. In einer Schüssel oder einem Messbecher Joghurt mit Eiern und Gewürzen verquirlen.
    2. Rühreier nach Belieben kochen.
  • Joghurt ist ein probiotikareiches Produkt, das durch Fermentieren von Milch hergestellt wird.

    Es ist reich an mehreren wichtigen Nährstoffen, die bei der Bekämpfung helfen können Erkältung und Grippe, einschließlich Zink, Magnesium, Selen und Vitamin D.

    Für eine einfache und effektive Möglichkeit, Ihre Joghurtaufnahme zu steigern, experimentieren Sie mit einigen der oben genannten Rezepte.

    )

    Weitere tolle Tipps zur Verwendung von Superzutaten findest du unter:

  • Knoblauch
  • Grüner Tee
  • Share

    About admin

    Check Also

    Ihr Feel Great Weight Cardio-Plan

    Ihr Feel Great Weight Cardio-Plan

    Möchtest du dauerhaft abnehmen? „Der Schlüssel ist, konsequent auf eine Weise zu trainieren, die Kalorien …

    Bir cevap yazın

    E-posta hesabınız yayımlanmayacak.