Keine Zeit zum Laufen? Probieren Sie diese Tipps aus.

Aus dem Gesundheitsmagazin

Niemand sagt jemals: “Ich wünschte, ich hätte weniger Zeit zum Trainieren.” Wenn Ihnen die Zeit knapp wird, verwenden Sie unsere hinterhältigen Schritte, um mehr zu treten.

Suchen Sie einen Umweg

Parken Sie so weit wie möglich von Ihrem Arbeitsplatz (oder Arztpraxis, Lebensmittelgeschäft oder Dinnerparty) entfernt. Da Sie jeden Tag mindestens 30 Minuten gehen möchten (etwa 3.000 bis 5.000 Schritte), hilft ein Umweg, sagt Juan Remos, MD, Internist und Gesundheits- und Wellnessdirektor am Miami Institute for Age Management and Intervention. Wenn Sie 15 Minuten von Ihrem Büro entfernt parken, verbrennen Sie zusätzlich 130 Kalorien pro Tag.

Packen Sie Ihre Wanderschuhe ein

Wenn Sie das nächste Mal eine Geschäftsreise buchen, fügen Sie zu Fuß hinzu. „Überall, wo ich hingehe, berücksichtige ich einen täglichen Spaziergang“, sagt Eric Plasker, ein Chiropraktiker aus Atlanta und Autor von The 100 Year Lifestyle. “Ich sehe eine neue Stadt auf eine ganz andere Art und Weise.” Diese Strategie hilft auch, kalorienreiche Geschäftsessen zu verbrennen. Ein 20-minütiger Spaziergang an jedem der drei Tage bringt etwa 260 Kalorien an den Bordstein.

Planen Sie ein bewegendes Meeting

Begib dich auf den Trail oder Track und bringe einen digitalen Rekorder mit, um sich wichtige Punkte zu merken, schlägt Plasker vor. Indem Sie das übliche Muffins-und-Kaffee-Meeting auslassen, vermeiden Sie mindestens 450 Kalorien und verbrennen stattdessen eine Menge.

Hündchen

Hundebesitzer gehen durchschnittlich 300 Minuten pro Woche, während Menschen ohne Hunde laut einer kanadischen Studie nur 168 Minuten laufen. Das ist ein Unterschied von fast 600 Kalorien.

Ein menschlicher Freund ist eine weitere Möglichkeit, motiviert zu bleiben. „Wenn wir jemandem Rechenschaft ablegen müssen, werden wir uns bewusster, wenn wir Sport ausgelassen haben“, sagt April Harris Swales, ein Personal Trainer im Cooper Fitness Center in Dallas. „Auf der anderen Seite können Sie großartige Cheerleader füreinander sein.“

Fügen Sie etwas Widerstand hinzu

Arbeiten gegen den Wind, im Wasser oder mit Rucksack verbrennen etwa 50 Kalorien mehr pro Stunde als das Gehen auf ebenem Boden. „Nordische Pole sind ein weiteres großartiges Werkzeug“, sagt Swales. “Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre Oberkörpermuskulatur zu rekrutieren, was Ihnen letztendlich eine zusätzliche Steigerung des Kalorienverbrauchs um 25 bis 30 Prozent pro Stunde ermöglicht.” Wenn Sie einen schlechten Rücken oder ein Gleichgewichtsproblem haben, erhöhen Stöcke Ihre Stabilität. (Siehe unser Nordic-Walking-Workout).

Zähle deine Schritte

In einer Studie an der University of Michigan verloren Wanderer, die Schrittzähler trugen, sogar ohne neue Diäten an Gewicht. „Man kann sich Ziele setzen und gegen sich selbst antreten“, sagt Remos. „Sie können sich zum Beispiel zum Ziel setzen, Ihre Gehgeschwindigkeit jede Woche um 500 Schritte zu steigern. Oder an diesem Wochenende 3.000 Schritte in 30 Minuten und am nächsten Wochenende 4.000 Schritte in 40 Minuten machen.“ Machen Sie 5.000 Schritte und Sie werden ungefähr 200 Kalorien verbrennen.

About admin

Check Also

Ihr Feel Great Weight Cardio-Plan

Ihr Feel Great Weight Cardio-Plan

Möchtest du dauerhaft abnehmen? „Der Schlüssel ist, konsequent auf eine Weise zu trainieren, die Kalorien …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.